FKAB. FRANZ KAFKA BIBLIOGRAPHIE
Medien- und Stichwortverzeichnis, Literaturverzeichnis » Brandenfeld

Kafkas Werke - Volltexte
Erzählungen, Prosa, Romanfragmente - Auswahl

anzeige

Betrachtung
Verlag Ernst Rowohlt 1913

Leipzig; 99 Seiten
Stichwort Verlag Ernst Rowohlt in der Bibliographie, 8

Betrachtung ist ein Sammelband mit achtzehn kurzen Prosatexten von Franz Kafka, der Ende 1912 erschienen ist. In seinem ersten veröffentlichten Buch werden Themen dargestellt, die Kafka auch später immer wieder aufgriff, nämlich jugendliche Geselligkeit, zwischenmenschliche Abgrenzung, Einsamkeit oder die Mühen des Kaufmannsdaseins. Wikipedia

Ein Landarzt. Kleine Erzählungen
Verlag Kurt Wolff 1920

München; 189 Seiten
Stichwort Verlag Kurt Wolff in der Bibliographie, 7

Ein Landarzt ist ein 1920 erschienener zweiter Erzählband von Franz Kafka. Er enthält vierzehn Prosastücke aus den Jahren 1914 bis 1917. Letzte Korrekturen an den Texten schickte Kafka dem Verlag am 27. Januar 1918; die Veröffentlichung des Buches verzögerte sich kriegsbedingt um fast zwei Jahre. Wikipedia

anzeige

Ein Hungerkünstler. Vier Geschichten
Verlag Die Schmiede 1924

Berlin; 86 Seiten
Stichwort Verlag Die Schmiede in der Bibliographie, 2

Ein Hungerkünstler ist der Titel für den 1924 erschienenen Sammelband Franz Kafkas, der neben Ein Hungerkünstler noch drei weitere Prosatexte enthält. Drei der vier Erzählungen haben jeweils eine ironische Sicht auf das Künstlerleben zum Inhalt, wobei in zwei Fällen Zirkusfiguren gewählt wurden. Wikipedia

Veröffentlichungen zwischen 1908 und 1924

Von » Betrachtung « in Hyperion. Eine Zweimonatsschrift 1908 bis » Erstes Leid « im Berliner Börsen-Courier 1924:
zur Übersicht

anzeige

© 2018 StartseiteImpressumDatenschutz@brandenfeldQuellenEx 174